Leadership-Persönlichkeitsentwicklung & systemische Unternehmensführung

Im Mittelpunkt steht
der Mensch mit
seinen Werten

Der Unternehmensberater Alfred Lugstein begleitet mit seinem Beratungsunternehmen Lugstein Consulting Entwicklungsprozesse von Menschen in Unternehmen mit sozialer und emotionaler Kompetenz und befähigt durch seine Beratungen und Coachings zu werteorientiertem Leadership und Teamwork. Das Resultat? Mehr Stabilität, mehr Identifikation und damit mehr wirtschaftlichen Erfolg aller beteiligten Personen und des Unternehmens!

Mein Interesse gilt in erster Linie dem Menschen in persönlicher und gesellschaftlicher Hinsicht, im beruflichen Umfeld und dessen Wohlergehen und Leistungsfähigkeit sowohl mentaler als auch körperlicher Natur. Mit meiner wirtschaftlichen und psychologischen Ausbildung und Erfahrung fühle ich mich berufen, Menschen in Organisationen bei der Findung und Umsetzung ihrer ganz persönlichen Ziele und Pläne mit professionellen Methoden individuell, effizient und effektiv zu unterstützen, zu fördern und zu begleiten.

Alfred Lugstein
Alfred Lugstein
Alfred Lugstein begleitet bei Entwicklungsprozessen von Mensch und Unternehmen.

Leadership braucht Selbstbewusstsein und Überzeugung, die von innen kommt

Führungskräfte, Selbständige und Manager stehen mehr denn je unter Hochspannung und stellen sich zunehmend die Frage, wie sie sich selbst und andere unter diesen Bedingungen führen können, ohne selbst auszubrennen oder sich in einer Art Selbstentfremdung wiederzufinden.

Die Ansprüche an Führungskräfte und Unternehmer werden immer höher, das Anforderungsprofil steigt nahezu ins Unermessliche. Neben der bisher schon dagewesenen sozialen und fachlichen Kompetenz, werden nun Moderationsfähigkeit, digitale Kompetenz, und der konstruktive Umgang mit Genderthemen und Generation Y und Z massiv gefordert. Vorbildfunktion, Entscheidungsfreudigkeit, Flexibilität und rasche Anpassungsfähigkeit an sich ständig ändernde Bedingungen kommen noch obendrein – und das alles bei hundertprozentiger Authentizität und Natürlichkeit. Unsere Welt ist komplexer geworden,  sie ist volatiler denn je und Entwicklungen lassen sich immer schwerer vorausplanen.
Daher ist die psychische Stabilität von Führungskräften und Mitarbeitern sehr wichtig, denn sie  wirkt sich nachhaltig auf den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen aus und stellt so die Basis für Innovationsfähigkeit und Wertschöpfung dar. Investitionen in die ZUKUNFT bedeuten daher in erster Linie, die psychosoziale und emotionale Kompetenz von Führungskräften, Chefs und Mitarbeitern zu verbessern.

Selbstführung als Voraussetzung für erfolgreiches Leadership

Die unabdingbare Voraussetzung, andere Menschen richtig führen zu können, ist  in erster Linie sich selbst führen können. Auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse in Verbindung mit praktischen Erfahrungen aus dem Führungsalltag legt Alfred Lugstein in seinen Beratungen großen Wert auf Selbsterfahrung und Übungspraxis. Das führt nicht nur zu einer stark verbesserten Führungskompetenz, sondern bringt einen Zugewinn an Selbstbewusstsein – und das wiederum gibt ein Gefühl der Selbstwirksamkeit. Damit werden in Einem drei wichtige Voraussetzungen für beruflichen Erfolg erfüllt.

Sprechen Sie mit mir
über Ihr Anliegen